Home Branchen Vereine Marktplatz Galerien Links News FAQ / Hilfe Suche

Feuerwehr


Herzlich
Willkommen


Regionales Internet

www.walberberg-pur.de


Bornheimer Wetter

Top Strategiespiel
Weltraumspiel
In Echtzeit
Kostenlos Anmedung
www.uranius.de


Netzwerk Community
Mit Freunden plaudern
Nette Leute kennen lernen
und vieles mehr
tee-house.de



Alle Angaben ohne Gewähr!
By: Gewinnspiel-Gewinner

Statistik
Besucher gesamt:
346858
Letzte Woche:
2302
Diese Woche:
2365
Besucher Heute:
70
Gerade Online:
6


Ihre IP:
3.84.139.101
 
Gratis Newsletter
Hier nichts eintragen!


 

Mädchen nach Unfall in Lebensgefahr

Zwei zwölfjährige Mädchen ..


Zwei Mädchen sind am Mittwochabend an einer Kreuzung in Bornheim-Walberberg von einem Auto erfasst worden. Eines der beiden Kinder erlitt schwere, das andere lebensgefährliche Verletzungen.

Bonn.
Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuzung Walberberger Straße/Heinrich-von-Berge-Straße in Bornheim-Walberberg sind zwei Mädchen am Mittwochabend schwer verletzt worden. Auch der 18-jährige Autofahrer wurde verletzt. Alle drei Personen wurden noch am Unfallort von einem Notarzt versorgt und anschließend in Krankenhäuser verbracht. Bei einem der Mädchen kann eine akute Lebensgefahr nicht ausgeschlossen werden.

Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei überquerten die beiden zwölfjährigen Fußgängerinnen die Walberberger Straße an der mit Ampeln versehenen Kreuzung Heinrich-von-Berge-Weg. Dabei wurden sie von einem 18-jährigen Autofahrer aus bislang ungeklärten Ursachen erfasst. Beide Mädchen erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen. Der 18-jährige Autofahrer wurde ebenfalls verletzt.

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme wurde die Walberberger Straße (L 183) in beide Fahrtrichtungen gesperrt. (kr)











Nachricht vom 21.8.13 23:06

Werbung 

Startseite wählen Favoriten hinzufügen Kontakt Banner Seite empfehlen Impressum AGBs Datenschutzerklärung Red.

Letzte Aktualisierung: Sonntag, 21. Juli 2019

Regional- und Stadtportalsoftwarelösung